Opentrans Bestellimport aus Shop

dmConnector Schnittstelle für Opentrans Bestellimport aus Shop

Mit dem Opentrans Shop Connector lassen die Bestellungen aus ihrem Shopsystem abrufen und im Opentrans XML Format speichern.

 

Über die frei konfigurierbare Schnittstelle lassen sich Bestellungen so z.B. mit bestimmten Status - wie "pending" - abrufen. Der Staus wird dann geändert - z.B. in "processing" - worüber der Kunde bei Bedarf auch informiert werden kann.

 

Die nunmehr abgerufenen Bestellungen liegen dann in einer Opentrans konformen XML Bestellimportdatei zur weiteren Verarbeitung bereit.

 

Über frei konfigurierbare Definitionsdateien - sogenannte Cartridges - lassen sich sogenannte Mappings, beispielsweise für Zahlungsarten oder Versandarten festlegen. So könnte der Shop z.B. als Versandart "multitablerates_bestway" liefern, für die Warenwirtschaft müsste dieses vielleicht auf "Standardversand" gemappt werden.

Defniert werden kann auch, daß Versandkosten als Artikel mit speziellen Artikelnummern exportiert werden sollen etc.

Die Opentrans-Schnittstelle bieten wir zur Zeit für 198 Euro* an.

Aktuell sind Schnittstellen zu folgender Shopsoftware verfügbar:

* Preise verstehen sich netto zzgl. 19% Mehrwertsteuer.

Gambio ist ein eingetragenes Markenzeichen der von uns unabhängigen Firma Gambio. xtCommerce und xt:Commerce Veyton sind eingetragene Markenzeichen der von uns unabhängigen Firma xtCommerce. Oxid ist ein eingetragenes Markenzeichen der von uns unabhängigen Firma Oxid esales. magento / magentocommerce ist ein eingetragenes Markenzeichen der von uns unabhängigen Firma Magento, wie auch die anderen Markennamen Markenzeichen von uns unabhängiger Firmen sind.