Anbindung LSE

dmConnector Schnittstelle für LSE an Shop

Mit dem Schnittstellenprogramm dmConnector lassen sich die Artikeldaten, Warengruppen etc von den LSE Warenwirtschaft und ERP Systemen für den Textilgroßhandel und Bekleidungsmarkt in den jeweiligen Shop transferieren.

Weiterhin lassen sich auch separat Artikelbestände zum Shopsystem abgleichen, Preise updaten, Sonderpreise und Staffelpreise übertragen  etc.

In der anderen Richtung können die Bestellungen aus dem Shop in LSE geschrieben werden. Umfangreiche Routinen von LSE sorgen für die Weiterverarbeitung als Rechnungen, Gutschriften, Nachbestellungen etc.

Mehr zum allgemeinen Leistungsumfang der Schnittstelle finden sie hier.

 

Aktuell sind Schnittstellen zu folgender Shopsoftware verfügbar:

.

 

Systemvoraussetzungen: Zugangsdaten zur Datenbank. LSE Vorbereitungen in Form von Views und Bestelltabellen.  Installiertes JAVA in der jeweils aktuellen Version.

* Preise verstehen sich netto zzgl. 19% Mehrwertsteuer.

Gambio ist ein eingetragenes Markenzeichen der von uns unabhängigen Firma Gambio. xtCommerce und Veyton sind eingetragene Markenzeichen der von uns unabhängigen Firma xtCommerce. Oxid ist ein eingetragenes Markenzeichen der von uns unabhängigen Firma Oxid esales. magento / magentocommerce ist ein eingetragenes Markenzeichen der von uns unabhängigen Firma eBay Inc..

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.